Schnellgurken

  • 1kgGurke(n), (Einlegegurken)
  • 2Dill, (frische Dolden)
  • 1Meerrettich, frisch
  • 2TLSalz
  • 2ELZucker
  • 6ELEssig
  • 2ELSenfkörner
  • 2Zwiebel(n), geviertelt
  • 2Lorbeerblätter
  • 6KörnerPfeffer
  • 6KörnerPiment
Die Gurken schälen und längs halbieren, größere Exemplare vierteln. Die Gurken in ein gut schließendes Plaste- oder Tongefäß legen, alle anderen Zutaten dazugeben und alles durchmischen. Das Gefäß gut verschließen und kühl stellen. Nach ca. 5 Tagen sind die Gurken verzehrfertig. Sie sollten jetzt unbedingt im Kühlschrank gelagert werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.