Schoko-Bananen-Dessert mit Eierlikör

  • 500 ml Milch
  • 40 gramm Speisestärke
  • 40 gramm Zucker
  • 2 Bananen ruhig schon etwas braun
  • 6 EL Eierlikör
  • 1 Vanilleschote
  • 1 TL Orangenabrieb
  • 200 gramm Zartbitterschokolade
  • 250 ml Sahne


1 Die Banane schälen, sehr fein hacken und zusammen mit dem Eierlikör im Mixer (Zauberstab) zu einer glatten Masse verarbeiten.

2 Von der Milch 10 Esslöffel abnehmen und mit der Speisestärke, dem Vanillemark, dem Zucker und der Orangenschale verrühren. Die Schokolade fein reiben.ANZEIGE

3 Die restliche Milch aufkochen lassen, vom Herd nehmen und die Speisestärkemasse einrühren. Den Topf wieder auf den Herd stellen und unter Rühren so lange darauf belassen, bis die Masse wieder zu Kochen beginnt.

4 Dann den Topf vom Herd nehmen, die Schokolade und die Bananenmasse unterrühren. Die heiße Masse mit Frischhaltefolie überziehen und auskühlen lassen. Wenn die Creme abgekühlt ist, ab in den Kühlschrank. Wichtig ist, dass die Folie die heiße Creme berührt, da es sonst zur Hautbildung kommt

5 Nun die Sahne steif schlagen und unter die Creme ziehen. In Portionsgläser füllen und schmecken lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.