Schoko-Nuß-Konfekt-Tort

  • 150 g Butter
  • 150 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillzucker
  • 4 Stück Eier
  • 200 g gemahlene Haselnüsse
  • 1 Tl Backpulver
  • 32 Stück Schoko-Nuß-Konfekt-Kugeln z.Bsp. von Ferrero Rocher
  • 400 ml Schlagsahne
  • 1 Päckchen Sahnesteif
  • 40 g Vollmilchkuvertüre
  • 30 g gehobelte Haselnusskerne
  • 200 ml Schlagsahne
  • 1 Päckchen Vanillzucker


1 Für den Rührteig Butter mit dem Mixer auf höchster Stufe geschmeidig rühren. Nach u. nach Zucker u. Vanillzucker unterrühren, so lange rühren, bis eine gebundene Masse entstanden ist. Eier nach u. nach unterrühren (je Ei 30 Sekunden).

2 Nüsse mit Backpulver mischen u. portionsweise auf mitllerer Stufe unterrühren. Den Teig in eine Springform (26 cm, Boden gefettet, mit Backpapier belegt) füllen u. glattstreichen. Die Form auf dem Rost in den Ofen schieben.3 Ober-/Unterhitze: 180 ° C (vorgeheizt) Heißluft: 160° C (nicht vorgeheizt) Gas: Stufe 2-3 (nicht vorgeheizt) Backzeit: etwa 30 Minuten

4 Den Tortenboden aus der Form nehmen und auf einem Kuchenrost auskühlen lassen

5 Acht gekühlte Konfektkugeln mit einem scharfen Messer halbieren u. zum Garnieren auf Seite legen. Die restlichen Kugeln in einer Schüssel zerdrücken.

6 Sahne mit Sahnesteif schlagen u. in 2 Portionen unter die zerdrückten Kugeln heben. Einen Tortenring um den Tortenboden stellen und die Masse auf dem Boden verteilen und glattstreichen. Die Torte kalt stellen.

7 Zum Verzieren Kuvertüre grob hacken u. im Wasserbad bei schwacher Hitze schmelzen lassen. Die Haselnussblättchen in einer Pfanne ohne Fett rösten. Die Torte aus dem Tortenring lösen und die Haselnussblättchen an den Tortenrand drücken.

8 Die Kuvertüre in einen Gefrierbeutel geben, eine Ecke abschneiden, die Torte mit der Kuvertüre verzieren und kalt stellen.

9 Sahne mit Vanillzucker steif schlagen, in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen. Die Torte mit Sahnetuffs verzieren und mit den halbierten Schokokonfektkugeln garnieren. Die Torte gekühlt servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.