Sommerkuchen mit Erdbeeren, Rhabarber und Streuseln!

Steusel
  • 140 g brauner oder heller Zucker
  • 190 g Mehl 405
  • 1 Prise Salz
  • 115 g weiche Butter
Teig
  • 170 g Butter
  • 200 g Zucker
  • 3 Stück Eier
  • 1 TL Vanille Extrakt
  • 250 g Mehl
  • 1 gestrichener Teelöffel Backpulver
  • 1 Prise Salz
Belag
  • 250 g Erdbeeren
  • 250 g Rhabarber
  • 40 g Mehl
  • 30 g brauner Zucker
Belag

Eine kleine Schüssel auf den TM-Topfdeckel stellen und dort die gewaschenen und in kleine Stücke geschnittenen Erdbeeren und kleingeschnittenen Rhabarber einwiegen.

Zucker und Mehl einwiegen.

Mit einem Löffel vermischen und zur Seite stellen.

Streusel

Weiche Butter, Zucker, Mehl und Salz in den TM-Topf füllen --> 5sec/Stufe 5 bis schöne Krümmel entstehen. Evtl. mit dem Spatel noch etwas vermengen.

In eine kleine Schüssel füllen und zur Seite stellen.

Teig

Butter und Zucker in den TM-Topf geben und 30 sec/Stufe 5 rühren, mit dem Spatel runterschieben und nochmal 5 sec / Stufe 5. 

TM auf 1min/Stufe 5 Stellen und sofort ein Ei und dann nach jeweils ca. 20 sec die weiteren 2 Eier hinzufügen.

Sollte die Masse hier gerinnen (es entstehen Fettinseln, die Masse ist nicht homogen) 1min/40°/Stufe 2 mit Sichtkontakt, ggf. die Zeit verlängern. (So kann man fast jeden, geronnen Rührteig retten!)

Vanille Extrakt und Salz hinzufügen. Hier der Link zum Vanille Extrakt:http://www.rezeptwelt.de/grundrezepte-rezepte/vanille-extrakt/700249

Mehl mit Backpulver in den Topf einwiegen und 5 sec/Stufe 5. Nicht zu lange rühren lassen!

Kuchen zusammenbauen

Teig auf einem ca. 21 x 24 cm großem Blech, oder einer 24cm Form verteilen.

--> Für ein großes Blech die Mengen verdoppeln!

Auf dem Teig die Früchte und darauf die Streuseln verteilen.

--> 50-60 min bei 180° C, mit Sichtkontakt und Stäbchenprobe zum Schluss, backen!

Guten Appetit!!!!

5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.