Spaghetti alla Puttanesca

  • 500 g Spaghetti
  • 1000 ggestückelte Tomaten aus der Dose
  • 15 Sardellenfilets, in Salz
  • 400 g schwarze Oliven, (können bereits entsteint sein, aber diese sind vom Geschmack weniger
  • würzig)
  • 40 g Kapern
  • 3 Knoblauchzehen
  • 2 Zwiebeln
  • 2 scharfe getrocknete Chilischoten
  • 8 EL Olivenöl
  • 2 - 4 gehäufte ELgehackte Petersilie (nach Belieben)
  • Salz

Zwiebeln und Knoblauch 8 - 10 Sek./Stufe 5 zerkleinern mit 2 EL Olivenöl 3 Min./100°/Stufe 1 anschwitzen. Sardellenfilets klein schneiden und noch etwas mit der Gabel zerdrücken, mit den Tomaten, der Hälfte der Oliven (vorher entsteinen und in Scheiben schneiden bzw. bereits in Scheiben geschnittene), der getrockneten Chilischoten (zerbröseln), Kapern (kurz mit laufwarmen Wasser abspülen und trocken tupfen), etwas Salz  und dem restlichen Olivenöl in den  16 Min./100°/Stufe 1-2 . Nach Ablauf der Zeit die restlichen Oliven 5 Sek./Stufe 3 unterrühren.

Die in der Zwischenzeit gekochten Spaghetti in eine große Schüssel füllen und mit der heißen Soße übergießen, die gehackte Petersilie dazu und kurz vermengen.

5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.