Spaghetti mit Pilzsosse

  • 750 gr. Champignons
  • 100 gr. Schinkenspeck
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Becher Crème fraîche
  • 125 gr. Schlagsahne
  • 80 gr. Parmesan
  • 400 gr. Spaghetti
  • Schnittlauch,Petersilie und Basilikum
1. Für die Sosse Champignons putzen, mit Küchenpapier abreiben, eventuell abspülen, trocken tupfen und in Scheiben schneiden. Schinkenspeck in Streifen schneiden, Zwiebeln und Knoblauchzehe abziehen, in kleine Würfel schneiden2. Öl in einem Topf erhitzen, Speckstreifen, Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin andünsten. Die Champignonscheiben hinufügen und unter Rühren dünsten, bis die Flüssigkeit fast verdampft ist. Mit Salz und Pfeffer würzen.3. Creme fraiche mit Sahne und Käse verrühren, zu den Champignonscheiben geben und unter Rühren aufkochen lassen.4. Schnittlauch, Petersilie und Basilikum unterrühren.5.Die Spaghetti wie gewohnt kochen und alles gemeinsam servierenNA DANN GUTEN HUNGER

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.