Speck-Tomaten-Körbchen

  • 2 TK-Blätterteigscheiben
  • 2 rote Zwiebeln
  • 2 Tomaten
  • 1 Packung Speckwürfel
Blätterteig 10-15 Minuten auftauen lassen. Die scheiben waagerecht in der mitte teilen. die zwiebeln schälen, in Würfel schneiden. diese mit den Speckwürfeln in die Pfanne geben und anbraten. Die tomaten waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Die halben Blätterteigscheiben in eine 6er Muffin-Form reinlegen und in Form bringen. Eine Scheibe Tomate als unterst legen, darauf die Speck-Zwiebel-Mischung geben und mit einer Tomatenscheibe bedecken. Das Blech im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad 20 Minuten (Mitte) backen, etwas auskühlen lassen und mit einem Löffel vorsichtig herausholen und sofort auf 4 Tellern servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.