Spekulatiustorte

  • 300 Gramm Gewürzspekulatius
  • 250 Gramm Butter
  • 1 Glas Kirschen
  • 1 Päckchen Vanillepudding zum Anrühren
  • 250 Gramm Mascarpone
  • 200 Gramm Sahne
  • 1 Päckchen Sahnesteif
  • Zucker
  • Zimt
  • 3 Stück Baisertupfen
Butter erhitzen. Die Spekulatius mit der flüssigen Butter vermengen und auf den Boden einer Springform fest andrücken. Die Kirschen mit dem Saft aufkochen lassen und Vanillepudding nach Packungsanleitung einrühren. Die Kirschmasse auf den Boden geben und alles gut auskühlen lassen. In der Zwischenzeit Sahne mit Sahnesteif, etwas Zucker und Zimt (nach Geschmack) steif schlagen. Mascarpone unter die Sahne rühren und auf die kalten Kirschen geben. Den Kuchen bis zum Verzehr kühl stellen und vorm Servieren mit Zimt und zerbröseltem Baiser bestreuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.