Straußen – Eintopf mit Kokosmilch

  • 400gStrauß
  • 4großeMöhre(n)
  • 1großeZucchini
  • 1BundFrühlingszwiebel(n)
  • 1DoseErbsen
  • 2Chilischote(n)
  • 1DoseKokosmilch
  • 200mlMilch
  • 2ELSojasauce
  • 2ELCognac oder Weinbrand oder Sherry (trocken)
  • 30gSchokolade, 70%ige
  • Basilikum, frisch
  • Zitronenmelisse, frisch
  • Salz und Pfeffer
  • Brötchen zum Aufbacken
  • Ingwer und Kurkuma
  • Brühe, gekörnt
  • Koriander und Garam Masala
  • Cayennepfeffer
Das Fleisch in feine Streifen schneiden. Das Gemüse und die Chilischoten in der Küchenmaschine hacken oder per Hand fein würfeln. In einer Pfanne etwas Öl zusammen mit Ingwer, Salz und Pfeffer, Cayennepfeffer und ca. 1 TL gekörnter Brühe erhitzen. Fleisch anbraten, mit Kokosmilch ablöschen. Mit Milch, Sojasoße und dem Schuss Cognac aufgießen. Das Gemüse dazugeben, Kräuter hacken und dazugeben. Nach Belieben würzen und ca. 30 Minuten köcheln lassen.
Die Schokolade im Wasserbad erhitzen, bis sie flüssig ist und in den Eintopf einrühren. Ca. 3 Minuten vor Ende der Garzeit die Erbsen dazugeben und noch einmal endgültig abschmecken. Brötchen aufbacken und dazu servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.