Süße Zitronensuppe

  • 400 ml Grapefruit Fruchtsaft
  • 80 g Zucker
  • 1 EL (gestrichen) Zitronenschale
  • 25 g Kochpuddingpulver mit Vanillegeschmack
  • 4 EL Trinkwasser
  • 8 EL Zitrone Fruchtsaft
  • 2 Stk. Grapefruits frisch
  • 1 Stk. Orange /Apfelsine
  • 2 EL Zucker braun Rohzucker
1 400 ml Wasser, Grapefruitsaft, Zucker und Zitronenschale aufkochen und zugedeckt 5 Minuten köcheln lassen. Dann die Zitronenschale aus der Suppe entfernen.

2 Vanille-Puddingpulver und 4 EL Wasser verrühren, in die Suppe rühren und erneut gut aufkochen. Suppe mit dem Zitronensaft und evtl. ein wenig Zucker abschmecken.

3 Grapefruits so schälen, dass die weiße Haut vollständig entfernt ist, Filets zwischen den Trennhäuten herausschneiden. Suppe mit den Filets und Nussbaisers bestreut servieren.

4 Orange schälen, in Scheiben schneiden, mit dem braunen Zucker bestreuen und mit dem Bunsenbrenner karamellisieren. Ebenfalls zur Suppe geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.