Teufelchens Bowle

  • 0,5 Liter Weißen Rum
  • 2 Liter Schwarzer Johannesbeersaft
  • 4 Päckchen Himbeeren tiefgefroren
Die tiefgefrorenen Himbeeren in ein Bowleglas geben, den weißen Rum darüber gießen und zum Schluß den Johannesbeersaft dazu. Nun gut umrühren und abschmecken. Je nach Geschmack noch etwas Rum dazu! Eine Bowle die mal keine Kopfschmerzen verursacht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.