Tomaten-Paprika-Salat mit Schafskäse

  • 8 Tomaten
  • Salz, Pfeffer
  • 90 ml Olivenöl
  • 1 rote, gelbe und grüne Paprika
  • 2 Zwiebeln
  • 50 ml weißer Balsamico-Essig
  • einige Tropfen Worcestersoße
  • 1-2 EL Zuckerrübensirup (z.B. Grafschafter)
  • 300 g Fetakäse
  • frische Petersilie und Basilikum

1. Tomaten waschen, den Strunk entfernen, in dünne Scheiben schneiden und kreisförmig auf Tellern anrichten. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit etwas Olivenöl beträufeln.

2. Paprika putzen, Zwiebel schälen und beides in feine Streifen schneiden. Balsamico-Essig, Worcestersoße und den Zuckerrübensirup vermischen. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen und zum Schluss das restliche Olivenöl einrühren. Paprikasalat mit dem Dressing vermischen und gut durchkneten.

3. Fetakäse würfeln und mit dem Paprikasalat auf den Tomaten verteilen. Mit gehackter Petersilie bestreuen, mit Basilikum garnieren und servieren.

Pro Portion: 154 kcal.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.