Überbackener Blumenkohl

image_1image_2image_3image_4
  • 1großerBlumenkohl
  • 1Pck.Sauce Hollandaise
  • 500gMett (halb u. halb)
  • 3Scheibe/nKäse (Gouda)
  • 1großeZwiebel(n)
  • Salz und Pfeffer
  • Chilipulver
Den Blumenkohl in Salzwasser nicht zu weich kochen. Mett mit der Zwiebel anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Chilipulver würzen. Den Blumenkohl abtropfen lassen, in eine Auflaufform geben und das fertige Mett darauf verteilen. Nun die Hollandaise drüber geben, mit Käse überdecken und in den vorgeheizten Backofen bei ca. 200° stellen, bis der Käse verlaufen ist.

Da das Gericht sehr reichhaltig ist, essen wir nur Stangenweißbrot dazu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.