Vollkornbrunch Menü mit Fisch und Kapitänssülze

  • 100 g Kapitänssülze, Glaskonserve
  • 1 Stück Heringsfilet in Tomatencreme, Konserve
  • 1 Stück Kronsild in Senfsahnesoße, eingelegte Konserve
  • 100 g Krabbensalat
  • 1 Stiel Gurkendill, frisch gezupft
  • 1 Stück Zwiebel, in Ringe geschnitten
  • 1 Stück Tomate gewürfelt
  • 1 Stück Apfel, Boskop, als Carpaccio
  • 1 Stück Banane, in Stücken
  • 6 Stück Radieschen frisch
  • 2 Stück Gewürzgurken Sauerkonserve
  • 1 Stück Mozarella
  • 4 EL Remoulade
  • 10 Stück Käsewürfel Gouda
  • 4 Stück Ei gekocht, im Eierbecher
  • 6 Scheiben Vollkornbrot
  • 6 Scheiben Knäckebrot
  • Getränke kalt und heiß:
  • 1 Kanne Bohnenkaffee
  • 1 Dosenspender Zucker / Zuckerersatzstoff
  • 0,5 l Milch
  • 0,5 l Orangensaft
ANZEIGE Brunch Menü:

1 Die Fischportionen den Behältern entnehmen, Apfel, Banane, Tomate, Gurke, Zwiebel, Dill und die Radieschen und Mozarella happengerecht in Stücke zerlegen und eine Platte servierfertig damit belegen.

2 Die Frühstückseier kochen und im Eierbecher aufstellen. Zum Schluß mit Orangensaft und ordentlich Bohnenkaffee und den üblichen Beilage servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.