Wassermelonen-Kompott (Compota de Sandía)

  • 1 klein Wassermelone2
  • 250 g Weintraube rot
  • 1 Zitrone
  • 2 EL Honig
  • 4 EL Sherry
  • Pfefferminze
  • 2 TL Zucker
  • 125 ml Gin
  • 75 ml Brandy
  • 350 ml Rotwein mittel Qualitätswein
  • 500 ml Zitronensaftlimonade
  • Äpfel
  • Orangen /Apfelsinen
  • Zitronen
  • Weintraube rot
1 Für das Wassermelonenkompott die Kerne aus der Melone entfernen und das Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Die Trauben waschen, halbieren und ebenfalls entkernen. Nun in einer Schale den Zitronensaft, den Honig und den Likör (oder Sherry) mischen. Anschließend diese Flüssigkeit über die Früchte verteilen und 15 Minuten einziehen lassen. Zum Schluss das Ganze auf Schalen verteilen und mit Minze garnieren.

2 Für die Sangria alles in einem Gefäß mischen und nach jeder einzelnen Zutat immer erneut umrühren. Zuletzt Eiswürfel hinzugeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.