Weihnachtsbäckerei – Marzipanhörnchen

  • 200 Restliche Marzipanfüllung
  • 1 Eiweiß
  • 70 gr. Zucker
  • 70 gr. Mehl
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • Orangen- und Zitronenabrieb
  • 0,5 Päckchen Bourbon-Vanillearoma
  • Mandelblättchen zum bestreuen
1 Die Reste der zwei Marzipanfüllungen mit dem Eiweiß zu einer geschmeidigen Masse rühren.

2 Orangen- und Zitronenabrieb, Zucker, Vanillezucker und Vanillearoma unterrühren. Mehl drüber sieben und mit einem Kochlöffel kräftig unterschlagen.

3 Masse in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech Bögen spritzen und mit Mandelblättchen bestreuen.

4 Im auf 180 Grad vorgeheiztem Backofen ca 12 Minuten backen

5 Das ist ein sehr gelungenes Experiment geworden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.