Weihnachtskekse…….Spritzgebäck

  • 125 Gramm Butter
  • 1 Ei
  • 100 Gramm Zucker
  • 60 Gramm Mandeln gemahlen
  • 1 Fl Mandelaroma
  • 1 TL Vanillezucker
  • 160 Gramm Mehl
  • 90 Gramm Roggenmehl
  • Milch
  • Schokoglasur
  • 2 Messerspitze Zimt
  • Bunte Streusel
  • 2 Backbleche
  • Backpapier
  • 1 WOLF....)))))))))


1 Alle Zutaten...bis auf die letzten 6....))))))) gut verkneten.Milch nach Gefühl zugeben,der Teig muß sehr fest sein. Einen Ball formen....und im Kühlschrank parken für 1 Stunde2 Da ich nach meinem Spritzbeutel versuch....der sehr ansträngend war....keine Lust mehr auf Spritzgebäck hatte......bin ich zu Rotkäppchen gegangen und hab mir einen kleinen Wolf geholt ))))))

3 Teig in 4 Teile schneiden und nacheinander durch den Wolf jagen......schöne lange Schlangen.....und soooo leicht geht das ))))))) in Stücke schneiden.....oder Kreise formen.......

4 Alles auf ein mit Backpapier ausgelegtem Blech legen bei Umluft 170 Grad ca.10-12 Min backen...manche waren ja etwas dicker.....immer schön beobachten ))))))

5 Wenn alle fertig sind....Schoki in ein Porzellan -Schälchen geben in den Ofen damit....die kann schön bei der Restwärme schmelzen..... Zimt unterrühren.

6 Die Keksenden in die Schoki tauchen und mit Streusen bestreuen...wer mag.....)))))))) ich mag ))))))))))))))) Die Kekse sind nicht sehr süß......

7 Den Wolf werde ich behalten......der geht nicht wieder in den Wald...)))))))

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.