Weißweinuntereinander vom Sauerkraut

  • 750 g Bauchfleisch ohne Knochen
  • 1 kg Sauerkraut
  • 100 g Tomatenmark
  • 1 l Weißwein
  • 3 Zwiebeln
  • 3 Kartoffeln
  • 250 g Saure Sahne
  • 3 Gewürznelken
  • 3 Wacholderbeeren
  • 3 Pimentkörner
  • 3 Lorbeerblatt Gewürz
  • 2 EL Zucker
  • Salz
  • Pfeffer
  • 50 g Butterschmalz
  • 100 g Speckwürfel
1 Sauerkraut braun schmoren. Zwiebeln, Speck und Tomatenmark zugeben und 10 min unter ständigem Rühren weiterschmoren. Mit Weißwein löschen. Teeei mit Gewürzen füllen und einlegen (dann muss man nicht alles mühsam einzeln wieder rausfischen). Zucker zugeben, salzen und pfeffern.

2 Bauchfleisch kleinschneiden und zugeben.11/2 Std köcheln. Kartoffeln fein reiben und unterrühren. Saure Sahne glattrühren und unterrühren. Unter ständigem Rühren erhitzen. Nicht mehr kochen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.