WM – Ciabatta

  • 1 Stück Ciabatta
  • 4 Blatt Salat Lollo Bionda
  • 12 Scheiben Bacon
  • 4 Stück Eier hartgekocht
  • 1 Stück Zwiebel
  • 1 Stück Mini-Zucchini
  • 4 Esslöffel Salsa Sauce
  • 6 Scheiben Gouda mittelalt
  • 8 Stück Nelken
  • 2 Stück Lorbeerblätter
Die Vorbereitung

1 Den Ofen auf 200 °C vorheizen. Ist der Ofen heiß, das Ciabatta fertig backen. Auskühlen lassen.2 Die Salatblätter waschen und trocknen, den Strunk entfernen.

3 Die Bacon Scheiben kross ausbraten, auf einem Küchenkrepp entfetten. Die Vollendung

4 Das Ciabatta in der Mitte teilen und der Länge nach aufschneiden. 2 Esslöffel Salsa Sauce auf die untere Hälfte geben und verstreichen.

5 Den nicht mehr nassen Salat auf die unteren Hälften Ciabatta legen, den ausgebratenen Bacon verteilen, die Zwiebelringe auflegen, die Zucchini in Scheiben verteilen. 3 Eier auf den Hälften verteilen und mit Käse abschließen. Die restliche Sauce auf die oberen Hälften schmieren.

6 Zusammen setzen und mit einem Schaschlik Spieß fixieren.

7 Das 4te Ei in der Mitte - quer - teilen. Mit den Nelken spicken und vorsichtig auf den Schaschlik Spieß setzen. Auf das Lorbeer Blatt WM und 2014 schreiben, mit Tesa am oberen Ende fixieren und genießen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.