Wodka-Honig Schnaps

  • 1 l Wodka
  • 8 Stk. Gewürznelken
  • 350 gr. Waldhonig flüssig
1 Die Nelken in den Wodka geben und mindestens für einen Tag darin ziehen lassen. Am besten stellt man die Flasche in den Kühlschrank.

2 Am nächsten Tag den Schnaps in eine große Schüssel geben, die Nelken wieder heraus nehmen und den Honig dazu geben. Dann mit dem Handrührgerät gut einrühren, bis eine homogene Masse entsanden ist.

3 Da Ganze in Flaschen abfüllen (ca. 2x 750 ml) und bis zum Verzehr dunkel und kühl aufbewahren. Habs oben schon erwähnt, mit der Menge beim Genießen vorsichtig sein !! Hat es Faustdick hinter den Ohren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.