Altdeutscher Schnitzelauflauf

  • 10 Schweineschnitzel
  • 10 Zwiebel(n)
  • 350g Schinken
  • 2gr. Dose/n Champignons, in Scheiben
  • 250g Käse (Gouda), geraspelt
  • 500ml Sahne
  • 2Becher Crème fraîche
Zwiebeln und Schinken würfeln und mit den Champignons in der Pfanne anschmoren und erkalten lassen.

Die Sahne mit Creme fraiche verrühren. Die Schnitzel und die geschmorten Zutaten in eine Auflaufform schichten, den Käse darüberstreuen und mit der Sahne übergießen. Alles mit Alufolie abdecken und für 24 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Dann bei 250 Grad 90 Minuten mit der Alufolie bedeckt backen.

Man kann den Auflauf aber auch gleich backen, ohne ihn 24 Stunden ziehen zu lassen.

Dazu schmeckt Reis, Nudeln oder Baguette.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.