Backen: Ananas-Ingwer-Cashew-Plätzchen

  • 150 g Butter
  • 100 g Zucker braun
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eier
  • 200 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 150 g Cashewnüsse gehackt
  • 150 g Ananas kandiert
  • 50 g Ingwer kandiert
1 Butter, Zucker, Vanillezucker und Salz schaumig schlagen. Eier dazugeben und weiterschlagen. Mehl und Backpulver mischen und ebenfalls unterschlagen.

2 Kandierte Früchte klein schneiden, dann zusammen mit den Cashews unterrühren.

3 Nun mit einem Teelöffel Häufchen auf ein (gesamt 3) mit Backpapier belegtes Backblech setzen.

4 Im auf 175°C vorgeheiztem Backofen ca. 10 Minuten goldgelb backen.

5 Auf dem Blech abkühlen lassen. Nach vollständigem Erkalten in einem gut verschließbaren Behälter aufbewahren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.