Backen: Frischkäse-Mini-Torte mit Decke

  • 10 Vollkornkekse
  • 60 g Butter geschmolzen
  • 350 g Frischkäse mit Schokolade
  • 2 EL Zucker
  • 1 EL Mehl
  • 1 Msp Salz
  • 1 Ei
  • 1 Eiweiß
  • 75 g Frischkäse
  • 2 EL Milch


1 Kekse zerbröseln und mit der Butter vermischen. Gut geht das, wenn man sie in einen Gefrierbeutel packt und sie dann entweder mit den Händen, einem Fleischklopfer oder einem Nudelholz zerdrückt.

2 Auf den Boden einer 18er-Springform Backpapier legen, die Keks-Butter-Mischung darauf geben und fest drücken. 3 Schoko-Frischkäse, Zucker, Mehl, Ei und Eiweiß zügig mit einem Mixer oder der küchenmaschine vermengen. Dann auf den Keks-Boden streichen.

4 In den auf 200°C Umluft vorgeheizten Backofen stellen und 10 Minuten backen. Anschließend die Temperatur im Backofen auf 90°C herunterdrehen und die Torte weitere 20 Minuten backen.

5 Nun den Ofen ausstellen, die Tür etwas öffnen und die Torte langsam im Ofen erkalten lassen.

6 Anschließend aus der Form lösen und auf einen Teller oder eine Tortenplatte legen.

7 Den (normalen) Frischkäse mit der Milch verrühren. das geht gut mit einer Gabel. Dann (als Decke) auf die Torte streichen.

8 Nun die Torte für mehrere Stunden (am besten über Nacht) in den Kühlschrank stellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.