Bayerischer Wurstsalat

image_1image_2image_3image_4
  • 500g Fleischwurst, einfach (Lyoner)
  • 2 Zwiebel(n)
  • 6EL Öl
  • 3EL Essig (Weißweinessig)
  • 5g Zucker
  • Pfeffer
  • Salz
  • 3EL Schnittlauch
Haut von der Fleischwurst (Lyoner) abziehen und die Wurst in Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen und in nicht in zu dicke Ringe schneiden. Beides in einer Salatschüssel vermengen. Aus Öl, Weißweinessig, frisch gemahlenem Pfeffer, Salz und einer Prise Zucker eine würzige Marinade rühren. Über den Bayrischen Wurstsalat geben, kurz untermischen und im Kühlschrank abgedeckt mindestens 30-45 Minuten ziehen lassen.
Kurz vor dem Servieren mit fein geschnittenen Schnittlauch garnieren.
Dazu frische Laugenbrezen oder Bauernbrot und ein frisches Bier servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.