Blackberry Bread – Brombeerkuchen aus den USA

Teig
  • 100 g brauner Zucker
  • 100 g Margarine
  • 175 g Mehl
  • 2 Eier
  • 120 g Milch
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Zimt
  • 2 TL Zitronensaft
  • Brombeeren, 1-2 Tassen, je nach Geschmack
  1. Backofen auf 180 Grad vorheizen, Kastenkuchenform leicht einfetten.
  2. Zucker und Margarine in den Mixtopf geben, 10 Sek./Stufe 4 vermischen.
  3. Restliche Zutaten außer Brombeeren hinzugeben, 15 Sek./Stufe 4 vermischen.
  4. Ungefähr die Hälfte des Teiges in die Form füllen, anschließend die Brombeeren auf dem Teig verteilen, danach den restlichen Teig darauf geben.
  5. Im vorgeheizten Backofen ca. 1 Stunde 10 Minuten backen, am besten Stäbchenprobe machen.
  6. In der Form etwas auskühlen lassen, dann vorsichtig aus der Form stürzen.
5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.