Bohnen, Birnen und Speck – Eintopf nach Omas Rezept

  • 375g Speck, durchwachsen, geräuchert
  • 750g Bohnen, grüne
  • 1Zweig/e Bohnenkraut
  • 500g Kartoffel(n), festkochend
  • 500g Birne(n), feste
  • 2EL Mehl
  • Pfeffer, weißer
Das 3mal 15 Minuten-Rezept:
Speck in ca. 1/2 cm dicken Scheiben mit 0,5 Liter Wasser aufsetzen und 15 Minuten kochen.
Derweil die Bohnen putzen, waschen und in 4 cm lange Stücke brechen. Bohnen mit dem Bohnenkraut zum Speck geben und 15 Minuten mitkochen.

Unterdessen die Kartoffeln schälen und würfeln. Die Birnen schälen, vierteln und entkernen. Kartoffeln und Birnen zu den Bohnen geben und alles zusammen weitere 15 Minuten garen. Das Mehl mit etwas Wasser verquirlen, hineinrühren und noch einmal kurz aufkochen lassen. Das Gericht mit weißem Pfeffer abschmecken und heiß anrichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.