Botos Filettopf mit Schweine-, Rinder- und Putenfilet in Wein – Sahne – Sauce

  • 400g Schweinefilet(s)
  • 400g Filet(s) (Putenfilet)
  • 400g Rinderfilet(s)
  • n. B. Butter
  • 1m.-große Zwiebel(n), gehackt
  • 4Zehe/n Knoblauch, gehackt
  • 250g Champignons, frische
  • 100g Schinken, gewürfelt
  • 3EL Tomatenmark
  • 1EL Senf, mittelscharfer
  • 500ml Fleischbrühe
  • 1 Paprikaschote(n), rot
  • 200ml saure Sahne
  • 200g Crème fraîche
  • 100ml Weißwein, trocken
  • 3TL Petersilie
  • 1EL Paprikapulver, rosenscharf
  • Salz und Pfeffer, bunter
  • Knoblauchpulver
  • 2EL Mehl
Das Fleisch mit buntem Pfeffer, Knoblauchpulver und Salz würzen. Die Butter in der Pfanne erhitzen und das Fleisch darin scharf von allen Seiten anbraten. Dann das Fleisch zur Seite stellen und abkühlen lassen, den Bratensaft auffangen.

Die Champignons in Scheiben und die Paprikaschote in Würfel schneiden. Champignons, Knoblauch, Zwiebeln und Schinkenwürfel in der Pfanne anbraten. Das Tomatenmark und den Senf unterrühren, das Bratgut mit Mehl bestäuben und mit der Fleischbrühe und Wein ablöschen. Saure Sahne, Creme fraîche und Paprika dazugeben und verrühren. Alles zusammen ca. 10 Minuten köcheln lassen.

Währenddessen die Filetstücke in Scheiben schneiden und mit dem Bratensaft in die Pfanne zurückgeben. Paprikapulver und Petersilie hinzufügen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dazu Spätzle servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.