Brennnesselsuppe

  • 2EL Mehl
  • 200g Brennnesseln
  • 100g Butter
  • 1 Ei(er)
  • 1EL Gemüsebrühe, instant
  • 500ml Wasser
Die Brennnesseln waschen und die Blätter klein schneiden - die Stiele sind zu hart und schmecken nicht.

Die Butter in einem Topf schmelzen. Das Mehl zugeben und so lange unterrühren, bis keine Klümpchen mehr zu sehen sind. Nun mit Wasser aufgießen (falls es zu dick wird, mehr Flüssigkeit hinzugeben). Alles aufkochen lassen, dann die Brennnesseln hinzugeben und erneut aufkochen lassen. Mit Gemüsebrühe nach Bedarf würzen. Zum Schluss das Ei verquirlen und unterrühren. Heiß servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.