Bunter sommerlicher Schweizer Wurstsalat „Spezial“

  • 400g Fleischwurst, (Lyoner-)
  • 200g Emmentaler
  • 1große Paprikaschote(n)
  • 6 Radieschen
  • 4 Gewürzgurke(n)
  • 2 Zwiebel(n), rot
  • 1/2Dose Champignons
  • Tomate(n)
  • 1 Ei(er), hart gekocht
  • etwas Gurkenflüssigkeit
  • 100g Schmand
  • 1EL Senf, mittelscharf
  • 1/2Bund Kräuter, Liebstöckel, Schnittlauch und/oder Petersilie
  • Essig
  • 2EL Salz und Pfeffer
  • Paprikapulver
  • Maggi
  • Rapsöl
Lyoner, Emmentaler, Paprika, Gurken und Radieschen und die Champignons in feine Streifen schneiden.
1 Zwiebel fein würfeln und zusammen in einer Salatschüssel vermengen.

Schmand mit Senf verrühren, Gurkenflüssigkeit, sowie Essig, 2/3 der fein geschnittenen Kräuter und Gewürze unterrühren. Ein Spritzer Maggi rundet alles ab. Alles zusammen mit 2 EL Öl vermengen.
Salatsoße über den Salat geben und alles gut vermengen. 1 Stunde ziehen lassen.

Tomaten und hart gekochte Eier schneiden und zusammen mit den restlichen Kräuter vor dem Servieren den Salat damit garnieren.

Dazu passt ein frisches Baguette oder Bauernbrot.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.