Cappuccino-Nuss-Kipferln

  • 4 Eßlöffel Cappuccinopulver
  • 300 g Mehl
  • 50 g Gemahlene Haselnüsse
  • 50 g gemahlene Mandeln
  • 100 g Zucker
  • Prise Salz
  • 200 g Butter

1. Cappuccinopulver mit 50 ml kochendem Wasser verrühren, abkühlen lassen. Mehl mit Mandeln und Haselnüssen, Zucker und Salz mischen. Butter in Flöckchen und Cappuccino unterkneten. Teig zugedeckt 1 Stunde kaltstellen.

2. Teig zu Kipfeln formen ( 1 cm dick, 6 cm lang). Auf ein Backblech setzen und ca. 8 -10 min. backen ( Umluft 160 Grad).

Auskühlen lassen und nach Belieben mit heller und dunkler Glasur verzieren.

Bei der Zubereitungszeit ist die Kühlzeit nicht eingerechnet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.