Cashew – Gemüse – Indisch

  • 2EL Öl (Erdnussöl)
  • 2Zehe/n Knoblauch, zerdrückt
  • 1/4TL Koriander, gemahlen
  • 2TL Kümmel, gemahlen
  • 1TL Kurkuma
  • 2cm Ingwer - Wurzel, frische , fein gehackt
  • 2 Kartoffel(n)
  • 2 Aubergine(n), in 1 cm große Würfel geschnitten
  • 1kleiner Blumenkohl, in Röschen zerpflückt
  • 100g Bohnen, grüne, in 2 cm große Stücke geschnitten
  • 1 Peperoni, grüne, sehr fein gehackt
  • 175ml Kokosmilch
  • 450g Tomate(n), geschält und gehackt
  • Salz
  • Pfeffer, aus der Mühle
  • 100g Cashewnüsse, geröstet
  • Reis
  • Joghurt, zum Servieren
  • Koriandergrün, zum Garnieren
Knoblauch, Gewürze und gehackten Ingwer 3-4 Minuten im heißen Öl braten, bis alles weich, aber nicht braun ist. Kartoffeln 5 Min. kochen, in Würfel schneiden. Mit Gemüse und Peperoni zu den Gewürzen geben. 7-10 Minuten braten, gelegentlich umrühren. Kokosmilch und Tomaten zugeben. Abschmecken, 15-20 Minuten köcheln lassen. Cashewkerne in das Gemüse geben, auf einer Platte im Reisbett anrichten. Mit dem Korianderzweig garnieren, mit Joghurt servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.