Cookies‘ Urlaubsgep(b)äck ;-))))

  • 100 Gramm Butter
  • 100 Gramm Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eier
  • 8 Esslöffel Milch
  • 250 Gramm Mehl
  • 2 Teelöffel (gestrichen) Backpulver
  • 2 Esslöffel (gestrichen) Kakaopulver
  • 12 I love Milka Nougatherzen
1 Butter mit Zucker, Vanillezucker und Salz verrühren. Nacheinander Eier und Milch unterrühren. Mehl mit Backpulver mischen und darübersieben. Unter die Masse rühren. Den Teig halbieren. Unter eine Hälfte das Kakaopulver rühren.

2 Herzformen fetten. Zu einem Drittel mit hellen Teig füllen, die gleiche Menge dunklen Teig darauf geben. Mit einem Holzstäbchen verrühren, sodass ein Marmormuster entsteht. In den Teig jeweils zwei Milkaherzen drücken.

3 Im Backofen bei 180 Grad ca. 15 bis 20 Minuten backen. Abkühlen lassen und aus den Formen stürzen.

4 Den restlichen Teig hab ich in meine Minirosenform verteilt und jeweils ein Viertel Merci - Riegel in den Teig gedrückt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.