EINGELEGTES:Weisskohl

  • 1 mittelgrosser Weisskohl
  • 12 Knoblauchzehen
  • 1 EL Salz
  • 1L Weissweinessig
  • 4 kleine Lorbeerblätter
Die äusseren Blätter des Weisskohls entfernen,vierteln,Strunk entfernen und den Kohl in feine Streifen schneiden.Die Knoblauchzehen schälen und mit dem Salz in einem Mörser zerstossen,dann mit dem Essig vermischen.Die Kohlstreifen in 2 Einmachglässer verteilt drücken.Jeweils die Hälfte der Essigmischung,2Lorbeerblätter und so viel Wasser dazugeben,dass der Kohl bedeckt ist.Die Glässer verschliessen und an einem kühlen,dunklen Platz 4-5 Tage ziehen lassen.Danach kühl aufbewaren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.