Elsaß: Wachteln mit Trauben gefüllt

  • 5 entbeinte Wachteln
  • 100 Gr. Champignons
  • 50 Gr. Weisstrauben
  • 50 Gr. Speckwürfel
  • Öl
  • Butter
  • etwas Kalbsbrühe
  • Füllung:
  • 1 Geflügelleber
  • 100 Gr. Schweinefilet
  • 100 Gr. Kalbsnuss
  • 75 Gr. Speckwürfel
  • 50 Gr. gekochter Schinken
  • 1 Trüffel
  • 1 Schalotte
  • Salz
  • Pfeffer


1 Alle Zutaten der Füllung zerkleinern und miteinander vermengen. 2 Die Füllung in die Wachteln stopfen und die Wachteln zunähen. Mit einer Franse umhüllen.

3 Das Äußere der Wachteln nun salzen.

4 Die Butter und das Öl erwärmen und damit die Wachteln einpinseln.

5 Backofen auf 250°C vorheizen und die Wachteln hineinschieben und ca. 15 - 20 Minuten backen, gelegentlich mit dem Kochsud übergießen.

6 Temperatur zurückdrehen, Kalbsbrühe einrühren, Trauben und Champignons und Speck hinzugeben, kurz backen, Soße etwas reduzieren und binden. Soße immer wieder über die Wachteln geben. Nach 10 Minuten ca. heiß servieren! Guten Appetit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.