Exotische Burger

  • 8 Hamburger Brötchen
  • 1 kg Lamm Hackfleisch
  • 2 Eigelb
  • Kreuzkümmel gemahlen
  • Chillipulver
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Becher Schmand
  • Curry
  • 1 Glas Mangochutney
  • Tomaten
  • Zwiebel
  • Avocado
  • Zitronensaft
  • 8 Blatt Salat
1 Brötchen halbieren. Salat waschen. Tomaten waschen, Stielansatz entfernen und in Scheiben schneiden. Zwiebel in Scheiben schneiden. Hackfleisch mit Ei ,Chilli und Kreuzkümmel verkneten, mit Salz und Pfeffer würzen. Schmand mit Salz, Pfeffer und Curry verrühren. Aus der Hackmasse Burger formen, auf dem heißen Grill garen.

2 Avocado schälen mit Zitronensaft beträufeln und in Scheiben schneiden. Hamburgerbrötchen mit der Schnittfläche auf den Rand des Grills legen. Untere Brötchenhälften mit Mangochutney bestreichen. salatblatt drauf. Mit Tomate, Zwiebel , Avocadound Burger belegen. Ein Kleks Curry-Schmand drüber Deckel drauf, fertig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.