Feine Kastaniencreme

  • 300 ml. Sahne
  • 400 gr. Edelkastanie (Marone) frisch
  • 5 El. Zucker
  • 125 ml. Milch
  • 1 Pckg. Vanillezucker
1 Die Kastanien von der Schale befreien und weich kochen. Die dunkelbraune Pelle und die helle Innenhaut abziehen. Die Kastanien mit MIlch begießen.

2 Alles zusammen noch einmal aufkochen und dann zu einem Püree zerstampfen. Mit Zucker und Vanillezucker süßen. Die Masse in 4 Portionen durch die Kartoffelpresse in 4 Schalen drücken.

3 Sahne steif schlagen und auf jede Portion Kastaniencreme geben. Sofort servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.