Ferrero-Roche-Torte

  • 100 Gramm Bitterschokolade
  • 100 Gramm Haselnüsse gemahlen
  • 100 Gramm Zucker
  • 0,5 Teelöffel Backpulver
  • 1 Stück Ei
  • 2 Stück Eigelb
  • 2 Stück Eiweiß zu Schnee geschlagen
  • Für den Belag
  • 2 Päckchen Ferrero-Roche
  • 3 Becher Sahne
  • 3 Sahnesteif
1 Die Zutaten für den Boden miteinander verrühren. Am Ende das Eischnee unterheben . In einer runen Springform geben. 30 Min. 175 Grad backen

2 Auskühlen. 8 Ferreros halbieren und in den Kühlschrank stellen.

3 Die anderen Frerreros mit einer Gabel zerdrücken. Die Sahne mit dem Sahnesteif schlagen und mir der ferreromasse vermischen.

4 Die Cerme auf dem Boden anrichten und mit den halbierten Ferreros verzieheren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.