Flan a la Naranja

  • 300 gr. Zucker
  • 0,125 l Wasser
  • 4 Eier
  • 2 Eigelb
  • 600 ml frisch ausgepresster Orangensaft
  • abgeriebene Schale einer Orange
  • Orangenscheiben und Minze zum Dekorieren


1 Ofen auf 150° vorheizen

2 Eier und Eigelb in einer Schüssel gemeinsam mit 150 gr. Zucker und der abgeriebenen Apfelsinenschale schaumig schlagen. Beiseite stellen. 3 Orangensaft erhitzen und sobald er zu kochen beginnt, vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

4 Sobald der Saft kalt ist, nach und nach vorsichtig unter die Ei-Zuckermasse rühren.

5 Für den Karamell die restlichen 150 gr. Zucker mit dem Wasser in einem Topf geben und unter ständigem Rüren karamellisieren lassen.

6 Karamell in Portionsförmchen geben und die Orangencreme darüber füllen.

7 Im Wasserbad im Ofen rund 40 bis 50 Minuten stocken lassen.

8 Vor dem Serieren mehrere Stunden kalt stellen, stürzen und mit Apfelsinenscheiben und Minze dekorieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.