Fleisch – Gemüse – Spießchen

  • 250g Schweinefilet(s)
  • 250g Rinderfilet(s)
  • 4EL Olivenöl
  • 1Msp. Zimt
  • Salz und Pfeffer, aus der Mühle
  • 1 Paprikaschote(n), rote und grüne
  • 1 Zucchini
  • 2 Zwiebel(n)
Das Fleisch waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden.
Öl, Salz, Pfeffer und Zimt miteinander vermischen, das Fleisch darin wenden und ca. 15 Minuten ziehen lassen, gelegentlich umdrehen.
Paprika waschen, halbieren, entkernen, die weißen Innenhäute entfernen, dann in mundgerechte Stücke schneiden. Zucchini in Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen und längs in Spalten schneiden.
Dann Fleisch, Paprika, Zwiebeln und Zucchini abwechselnd auf Spieße stecken und auf dem Grill 10-15 Minuten grillen. Zwischendurch mit der restlichen Marinade bepinseln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.