Französische Schokoladentoast

    fr Französischer Schokoladentoast
  • 50 gr Zartbitterschokolade
  • 150 ml Milch
  • 1 Ei
  • 4 EL Himbeergelee oder nach eigenem Geschmack
  • 2 EL Rum (nach belieben)
  • 8 Scheiben Toastbrot
  • Butter oder Öl zum Ausbacken
  • halb.TL. Zimt gemahlen
  • 40 gr Zucker
  • etwas Schlagsahne zum Servieren

Die Schokolade in kleine Stückchen brechen und mit der Milch in einen Topf geben.

Unter Rühren die Schokolade vorsichtig schmelzen. Leicht abkühlen lassen.

Das Ei in einer großen Schüssel verquirlen und die warme Schokomilch unterrühren.

Das Himbeergelee vorsichtig erhitzen und falls verwendet, den Rum unterrühren.

Beiseite stellen und warm halten.

Die Rinde vom Toast abschneiden. das Brot in Dreiecke schneiden in in die Schokomilch tauchen.

Butter oder Öl in einer Pfanne erhitzen und die Toastdreiecke 2-3 Minuten knusprig braten, dabei einmal wenden.

Zimt und Zucker vermischen und über die Dreiecke streuen. Mit dem warmen Himbeergelee und etwas Schlagsahne servieren.

Guten Hunger !!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.