Friesischer Napoleon

    fŘr Teig (Ergibt B├Âden f├╝r 2 Torten !!!)
  • 1 Becher saure Sahne
  • 200 g Zucker
  • 1 Ei
  • 200 g Margarine
  • 1 Pck. Hirschhornsalz (15g)
  • 1 Priese Salz
  • 650 g Mehl

    fŘr Creme (F├╝r 1 Torte !!!)
  • 1 L Milch
  • 125 g Butter
  • 2 Eier
  • 200 g Zucker
  • 3 gestr. EL Mehl
  • 2 Pck. Vanillin-Zucker

Zubereitung Teig:

 

Das Ei mit dem Zucker verr├╝hren. Mit den restlichen Zutaten einen Teig herstellen. F├╝r eine Torte jeweils 5-6 B├Âden ca. 2 mm d├╝nn ausrollen und bei 200┬░C braun backen und abk├╝hlen lassen.

 

Zubereitung Creme:

 

Die Butter in die Milch geben und aufkochen. Eier mit Zucker verrühren, Mehl, Vanillin-Zucker und 3 EL von der Milch dazugeben und gut durchrühren. Die Masse in die Milch geben und kurz aufkochen lassen.

Jeweils die abgek├╝hlten B├Âden mit der Creme bestreichen und ├╝bereinander legen. Mit einem Boden beginnen und mit der Creme aufh├Âren. Einen Boden zerkr├╝meln und auf die Torte streuen.

├ťber Nacht ziehen lassen !┬á

 

 

Die Torte l├Ąsst sich sehr gut vorbereiten. Die B├Âden k├Ânnen auch schon einige Tage vorher gebacken werden. Halten sich durch das Hirschhornsalz lange frisch. Die zweite Torte kann auch mit der Creme Problemlos eingefroren werden !!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.