Frischkäse – Aufstrich mit getrockneten Tomaten und Basilikum

  • 1Pck. Frischkäse
  • 60g Tomate(n), getrocknete in Öl
  • 1 Knoblauchzehe(n)
  • Basilikum, nach Belieben
  • Frühlingszwiebel(n), nach Belieben
  • Salz
  • Pfeffer, aus der Mühle
Der Frischkäse sollte Zimmertemperatur haben, weil er sich dann einfacher verarbeiten lässt.

Die getrockneten Tomaten, den Knoblauch, die Basilikumblätter fein hacken. Die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden.
Diese Zutaten mit dem Frischkäse in einer großen Schüssel (am besten mit den Händen) vermischen und mit Pfeffer aus der Mühle und Salz würzen.

Vor dem Servieren noch zwei Stunden im Kühlschrank durchkühlen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.