Frittierte Champignons

  • 500 gr. Champignons
  • 120 gr. Mehl
  • 100 ml Bier Hell
  • 2 EL Öl
  • 0,5 TL Majoran
  • 0,5 TL Oregano
  • 2 Eiweiß
  • Salz, Pfeffer
  • Fett zum Frittieren
  • für die Soße
  • 250 gr. Vollmilchjoghurt
  • 4 EL Joghurt-Salatcreme
  • 2 Knoblauchzehen - oder auch 4!)
  • 0,5 Bund Schnittlauch
  • Salz, Pfeffer
1 Die Champignons mit Küchenkrepp oder einem Pinsel trocken säubern. Große Pilze würde ich halbieren. Das Mehl mit dem Öl, dem Bier und den Gewürzen verrühren. Dann das Eiweiß steifschlagen und darunter heben. Durch den fertigen Teig werden nun die Champignons gezogen und im heißen!! Frittierfett goldgelb ausgebacken. Dann auf Küchenpapier abtropfen lassen.

2 Für die Soße einfach den Joghurt mit der Salatcreme, dem durchgepreßten Knoblauch, den Schnittlauchröllchen und den Gewürzen verrühren. Fertig! Ein kühles Blondes dazu - schmeckt!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.