Gazpacho-Dip

  • 3 rote Paprika
  • 5 mittelgr. Tomaten frisch
  • 3 Eßl. Tomatenmark
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Eßl. Butter
  • 1 Teel. Rosenpaprika
  • Salz
  • 1 Prise Kräuter der Provence
  • etwas Pfeffer
  • nach Belieben 1 Teelöffel Basilikum-Pesto
Paprika die Kerne und das weiße entfernen, und grob schneiden... Tomaten nur das Fleisch nehmen, da es sonst zu wässrig wird, alle Zutaten mit dem Schnellmixstab pürrieren... gut und herzhaft abschmecken und dann 3-4 Stunden ziehen lassen... ist mal was anderes... guten Appetit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.