Gebackene Rippchen

  • 1,5 kg Rippchen vom Schwein
  • 2 El Senf
  • 2 EL Essig
  • 8 El Tomatenmark
  • 5 Knoblauchzehen
  • 1 El Thymian getrocknet
Fleisch zwischen den Knochen etwas einschneiden. Aus Senf, Essig, Tomatenmark, Salz und Pfeffer eine Marinade rühren. Knoblauch fein hacken und mit dem Thymian dazugeben. Rippchen damit bestreichen und über Nacht kalt stellen. Ofen auf 180 Grad vorheizen. Rippchen aus der Marinade nehmen und im Ofen in einer Auflaufform 60 min. braten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.