Gefüllte Schoko-Marzipan-Taler

  • 200 Gramm Mehl
  • 75 Gramm Speisestärke
  • 50 Gramm Mandeln gemahlen
  • 100 Gramm Zucker
  • 1 Ei
  • 300 Gramm Butter
  • 100 Gramm Zartbitter-Kuvertüre
  • 100 Gramm Marzipan Rohmasse
  • 150 Gramm Kuvertüre Vollmilch
  • 150 Gramm weiße Kuvertüre
1 Mehl, Stärke, Mandeln, Zucker mit Ei, 200 gr. Butter gut verkneten. Den Teig in Folie verpackt va. 30 Minuten kühlen.

2 Den Teig 1/2 cm dick ausrollen und Taler (5cm ) ausstechen. Bleche mit Backpapier auslegen und die Taler bei 200 Grad ca. 10 Minuten backen. Abkühlen lassen.

3 Die Zartbitter-Kuvertüre schmelzen. Marzipan raspeln, mit 100 gr. weicher Butter, flüssiger Kuvertüre verrühren. Auf die Hälfte der Taler geben. Übrige Taler aufsetzen. Die restliche Kuvertüre getrewnnt schmnelzen und die Taler damit verzieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.