gefüllte Tomaten

image_1image_2image_3
  • 4 Stück Tomaten
  • Kräuter
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 Stück Salatgurke
  • 1 Hand voll Croutons mit Knoblauchgeschmack
  • 1 Päckchen Frischkäse fettarm
1 Zubereitung -Tomaten aushöhlen -Gurke in kleine Stücke schneiden -Zutaten zusammenmischen und evtl. nach Belieben würzen -die ausgehölten Tomaten mit der Frischkäsemischung füllen in den vorgeheizten Backofen schieben für ca. 20 min.

2 Tipps Je größer die Tomaten, desto besser klappt das aushöhlen. Wenn man Frischkäse mit Bärlauch oder mit Kräutern benutzt kann man den Knoblauch weglassen (besser wenn Kinder mitessen oder man Knoblauch nicht mag). Die Tomaten kann man sehr gut morgens vorbereiten und in den Kühlschrank stellen. Sehr gut wenns mal schnell gehen muss. Schmeckt gut mit Hirse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.