Gemüse : WOK Gemüse pur mit China-Reis-Nudeln

  • 100 Gramm Chinakohl frisch
  • 100 Gramm Karotten in Stifte geschnitten
  • 100 Gramm Broccoli frisch
  • 100 Gramm Paprika rot
  • 100 Gramm Champignons braun
  • 100 Gramm Porree frisch
  • 0,5 Stück Zwiebel gewürfelt
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • 1 EL Ingwer gehackt
  • 1 EL Chili rot gefroren
  • 1 Stück Knoblauch gepresst
  • 100 Gramm Reisnudeln
  • 1 EL Rapsöl
  • Salz und Pfeffer
  • Gewürzmischung 5 Sorten
Wok-Gemüse-Pfanne

1 alle Gemüsesorten putzen, schälen und in feine Stifte oder Stücken schneiden.

2 In Rapsöl Zwiebeln und Karotten anschwitzen, Broccolie und Paprika hinzu geben.

3 geschnittene Champignon braun hinzu geben.

4 Geschnittenen Porree hinzugeben. Mit Gemüsebrühe ergänzen. 5 Ingwer und Chilli rot gehackt hinzu geben und mit Salz und Pfeffer (oder Gewürzmischung 5 Sorten) abschmecken

6 Wirsing oder Chinakohl dazu geben, und verrühren. Reisnudeln (nach Packungsbeilage)

7 Reisnudeln mit heißem Wasser übergießen und circa 3 Minuten ziehen lassen.

8 Im Sieb abtropfen lassen. Servieren

9 Die Gemüsepfanne nach 20 Minuten mit den Nudeln ergänzen, verrühren.

10 und auf vorgewährmten Teller servieren.

11 Guten Hunger !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.