Gerdas Plätzchen – Rezept von meiner lieben Freundin –

  • 1 Pfund Mehl
  • 1 Pfund Butter weich
  • 1 Prise Salz
  • 1 Becher Saure Sahne
  • 4 Stk. Eiweiß
  • Zucker


1 Mehl, Butter, Salz und saure Sahne verkneten und in Klarsichtfolie eingeschlagen Kühl stellen (ca. 1 Std.) ANZEIGE

2 Das Eiweiß leicht anschlagen. Teig ausrollen und nicht zu kleine Plätzchen ausstechen, 1ne Seite durch das Eiweiß ziehen und in den Zucker tauchen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen.

3 bei 180°C ca. 12-15 Min. backen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.