Geschmorte Rippchen in Honig-Marinade und Sauerkraut vom Faß

  • 1,5 kg Dicke Rippchen
  • 1 große Zwiebel
  • 2 kl Tomaten
  • 2 Lorbeerblätter
  • 4 Pimentkörner
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • Bienenhonig
  • 75 gr Butter
  • 1 EL Kartoffelmehl
1 Fleisch waschen mit Salz und Pfeffer einreiben dann mit dem Honig aber nicht zu viel, Butter in einer Pfanne schmelzen und das Fleisch darin von allen Seiten schön braun braten, ab und zu ein wenig Wasser aufgießen. Wenn es schön braun ist in einen Topf geben und mit Salz und Pfeffer würzen alle anderen Zutaten unterrühren Wasser aufgießen und ca 70-90 Minuten gar köcheln lasen ,Noch einmalabschmecken, Kartoffelmehl mit etwas Wasser verrühren und die Soße damit binden .

2 Dazu passt sehr gut Sauerkraut vom Faß . Siehe mein KB:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.